Station Evergreen

Ob Kinder und Jugendliche die eine Problem haben, oder aber auch Eltern die Fragen bezüglich der Erziehung ihrer Kinder haben oder deren Kinder und Jugendliche ein Problem haben oder sich in einer Lebenskrise befinden, finden hier immer ein offenes Ohr und Hilfe und aktive Unterstützung und Hilfe.

Guten Tag

Wir bieten hier sowohl Arbeit mit einzelnen Familien an, als auch ein besonderes Angebot für öffentliche Träger der Jugendhilfe.
 
ISE für "Systemsprenger" deutschlandweit vor Ort. 

Es handelt es sich um ein Projekt, welches aus Erfahrungen bei öffentlichen und freien Trägern, aber auch aus der Arbeit in der Praxis entwickelt wurde. 
Wir arbeiten intensiv mit Familien und insbesondere mit den betroffenen Kindern und Jugendlichen, die sehr häufig unter einem enormen Druck stehen. 
Die Arbeit beginnt mit dem Aufbau einer vertrauensvollen, belastbaren Arbeitsbeziehung mit dem Kind oder Jugendlichen. 
Nach dieser ersten Phase steigen wir in die intensive Arbeit mit den Familien, Pflegefamilien oder den Fachkräften von Einrichtungen ein.  Wir sehen  uns die Situationen genau an, werten diese aus und gehen dann daran, immer mit einem Blick auf Kinderschutz und Kindeswohl, Alternativen oder Kompromisse bzw.  weitere Ideen zu entwickeln. 
Die Jugendämter erhalten alle 4 Wochen einen Monatsbericht und nach etwa drei Monaten findet ein Perspektivgespräch statt. 
Die Familien, Kinder und Jugendlichen werden während der Woche vor Ort persönlich und 24/7 telefonisch mittels Rufbereitschaft durch uns begleitet. 
Die Hilfe ist auf 6 Monate angelegt. Da es sich um eine sehr intensive Arbeit handelt, die sich stark am individuellen Fall orientiert, insbesondere an der Situation, in der wir uns befinden, kann es zu leichten Änderungen, in Absprache mit den jeweils fallführenden Jugendämtern, kommen. 
Gerne können Sie uns schriftlich kontaktieren, falls Sie an weiteren Informationen interessiert sind. 
Wir freuen uns auf eine vertrauensvolle und zielführende Zusammenarbeit zum Wohle der Kinder und Jugendlichen.